FÖRDERUNG

REBIRTH

Artistduo REVEL - Azel und Sofian

2020

REBIRTH, ein Film von REVEL (Azel le Bris und Sofian Pelloquin) iniitert und gefördert von Le Manoir Art.

© REVEL/Le Manoir Art

Die Welt dreht sich heute mehr denn je um Luxus und Schönheit. Aber was bedeutet Luxus eigentlich wirklich? Ständig werden wir mit dem Begriff konfrontiert und auch Schönheit wird häufig mit luxuriösen Äußerlichkeiten gleichgesetzt. Wir können - finanzielle Mittel vorausgesetzt - alle Kontinente bereisen, mit dem privaten Helikopter ins abgelegenste Reservat fliegen und uns mit den teuersten Gegenständen umgeben. In einer Zeit des Überflusses und Konsums gilt „je verrückter, teurer und exklusiver, desto besser“. Aber nach welcher Art von Luxus suchen wir, wenn wir glücklich werden wollen? 

In ihrem neuen Film REBIRTH widmet sich das Kreativduo Azel Le Bris und Sofian Pelloquin genau dieser Frage. Hier haben wir einen kleinen Interview-Trailer für Euch, den die beiden gedreht haben:

Und noch ein paar Fotos zum Film:

Die junge Art Director Pauline lebt in Luxus, ist aber eigentlich gefangen wie ein Fisch in einem Glas…. 

… als ihr dies bewusst wird, durchlebt sie einen Wandeln, geht in sich… Im Film ist diese Metapher mit großartigen Wasseraufnahmen umgesetzt. In sich zusammengerollt wie ein Baby im Mutterleib bringt sich Pauline zurück in den Urzustand menschlichen Lebens…. 

….und schwimmt sich im wahrsten Sinne des Wortes frei…

Lässt Pauline alle Masken fallen?

Wie verläuft ihre REBIRTH? 

 

Der ganze Film erscheint Anfang 2020. Wo? Verraten wir bald. Seid gespannt! 

Über die Künstler:

Azel Le Bris und Sofian Pelloquin sind das Kreativduo REVEL. Die beiden in Paris lebende Künstler mit abgeschlossenen Studien in Fotografie, Mode und Film widmen sich "cross over" kreativen Konzepten, die mit unterschiedlichen Medien verborgene Realitäten enthüllen. Ihr Name ist sozusagen Programm - Im Französischen sagt man "reveler qc", das zu deutsch bedeutet: "Etwas ans Licht bringen, etwas aufdecken".  

 

Mit REBIRTH realisieren die beiden ihren ersten längeren Kurzfilm. Nach ihren Erfolgen mit zwei Minifilmen für das Nikon Filmfestival haben sie ihre Passion für Film weiter entdeckt, sich autodidaktisch weiterentwickelt und ergänzen sich in ihrer Teamarbeit auch dort auf großartige Weise. Azel ist die Art Director des Teams, sie kümmert sich um die Konzepte, um die Castings, die Teams, das Design, das Schreiben und Moderieren. Sofian kümmert sich um die technische Umsetzung. die Fotografie, die Videos, den Ton, die Montage und die Grafik. 

REVEL ist - wie die beiden selbst schreiben - "Liebe, Kunst und zwei aufdeckende kreative Seelen, eine Vision und eine Gemeinschaft". 

 

Enthüllt euch!

Instagram: @as.revel

Le Manoir finanziert einen großen Teil des Films; der andere Teil wird durch eine Croudfunding Kampagne finanziert. Werde auch Du Teil der Filmproduktion: https://de.ulule.com/rebirth-revel/